Zum Hauptinhalt springen

Facharzt Anästhesie mit Zusatzweiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“ (w/m/d)

Die Klinikum Ingolstadt GmbH sucht in Zusammenarbeit mit der Medizinisches Versorgungszentrum Klinikum Ingolstadt GmbH zur weiteren Etablierung der ambulanten Schmerztherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt Anästhesie mit Zusatzweiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“ (w/m/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine entsprechende fachärztliche Qualifikation mit Zusatzweiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Unser Angebot

  • Tätigkeit in der ambulanten Schmerztherapie im MVZ Klinikum Ingolstadt GmbH (0,5 KV-Sitz vorhanden)
  • weitere verantwortliche schmerzmedizinische oder anästhesiologische Tätigkeit im Klinikum Ingolstadt oder im Ambulanten OP-Zentrum möglich
  • Attraktive Vergütung im Rahmen der KV-Tätigkeit
  • Planbare und verlässliche Arbeitszeiten
  • Mitarbeit in einem sehr motivierten und gut organisierten Team
  • Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Wertschätzende und kollegiale Zusammenarbeit mit allen im Haus ansässigen Disziplinen sowie umliegenden Kliniken und Praxen

Weitere Informationen

Ansprechpartner Fachbereich: PD Dr. Martina Nowak-Machen, Klinikdirektorin +49 (0) 841 880-2351

Ansprechpartner Fachbereich: Dr. Jürgen Januschewitz, Bereichsleiter OP-Management und Ambulantes Operieren +49 (0) 841 880-2030
Ansprechpartner Personalwesen: Karin Preß, +49 (0) 841 880-1151

Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich direkt per Email unterpersonal@klinikum-ingolstadt.de

Facharzt Anästhesie mit Zusatzweiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“ (w/m/d)

Ingolstadt
Vollzeit
Spezielle Schmerztherapie
Facharzt
Anästhesiologie

Veröffentlicht am 07.07.2022

Jetzt Job teilen