Zum Hauptinhalt springen

Arzt in Weiterbildung Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

Die HELIOS Klinik Köthen ist mit 264 stationären Betten ein Krankenhaus der gehobenen medizinischen Basisversorgung und Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Unsere Klinik liegt im Herzen Sachsen-Anhalts und ist aus den Städten Halle, Leipzig, Magdeburg und Dessau gut täglich erreichbar Rund 360 Mitarbeiter versorgen jährlich ca. 12.000 stationäre und 14.000 ambulante Patienten.

STELLENNUMMER 19090
KATEGORIE Ärztlicher Dienst
EINTRITTSDATUM zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Klinik verfügt über die Fachabteilungen Gastroenterologie, Kardiologie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie mit Traumazentrum, Orthopädie mit Endoprothetikzentrum, Anästhesie und Intensivmedizin, Urologie sowie Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

 Im Zentrum für Chirurgie sind die Kliniken für Allgemein- und Visceralchirurgie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie im Kollegialsystem vereint.

Wir suchen in der Orthopädie/Unfallchirurgie einen Arzt in Weiterbildung (m/w/d) 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung stationärer Patienten von der Aufnahme bis zur Entlasung,
  • Übernahme eigenverantwortlicher Arbeiten in einem motivierten Team nach umfangreicher Einarbeitungszeit,
  • Administrative Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Approbation und solides Fachwissen,
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsvermögen, Engagement und Belastbarkeit,
  • viel Freude am gemeinsamen Gestalten einer dynamischen patienten- und mitarbeiterorientierten Zusammenarbeit.

Unser Angebot

  • eine modern eingerichtete und umfangreich ausgestattete Klinik,
  • vollen Ausbildungsermächtigung im Verbund mit dem Universitätsklinikum Halle zum Facharzt für Orthopädie / Unfallchirurgie,
  • das Facharztprogramm involviert im Common Trunk Rotationen in die Notfallambulanz, die Allgemein- und Visceralchirurgie sowie die Anästhesie (ITS),
  • es besteht die Möglichkeit, verschiedene Zusatzbezeichnungen zu erwerben (u. a. Notfallmedizin, Sportmedizin) oder späterhin Subspezialisierungen anzustreben,
  • bei wünschenswertem Interesse,  werden von den Chefärzten Promotionsarbeiten betreut,
  • leistungsgerechte Vergütung und die Helios Zusatzversicherung "HELIOS plus" mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung,
  • eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinrer Ausrichtung

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Herr Prof. Dr. Thomas Krüger, unter der Telefonnummer 03496 521274 (Sekretariat Frau Lindner) oder per E-Mail unter            

thomas.krueger@helios-gesundheit.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über das Karriereportal unter

www.helios-gesundheit.de

oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

HELIOS Klinik Köthen GmbH
Geschäftsführung
Hallesche Straße 29
06366 Köthen / Anhalt

Arzt in Weiterbildung Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

HELIOS Kliniken
Köthen (Anhalt)
Vollzeit
Approbation
Assistenzarzt
Orthopädie und Unfallchirurgie

Veröffentlicht am 25.03.2019